Richard Marsh
DIE UNHEIMLICHE ERBSCHAFT

Band 7, Unheimlicher Roman
ISBN: Exklusiv nur im BLITZ-Shop
Seiten: 422 Taschenbuch

Künstler: Mark Freier
Künstler (Innenteil): Mark Freier

Preis: 12,95 €    inkl. MwSt.

 lieferbar

Buch

  


Als E-Book und Hörbuch auch erhältlich bei:

Für Amazon (Kindle) kaufen  Kaufen bei Thalia (E-Pub)  



Als die junge Verkäuferin Mary Blyth ihren Job verliert, steht sie vor dem Nichts. Doch dann verspricht eine unerwartete Erbschaft Rettung. Ein entfernter Onkel hat ihr ein Vermögen hinterlassen. Allerdings ist die Erbschaft an merkwürdige Bedingungen geknüpft.
Richard Marshs Roman ist ein rasanter viktorianischer Thriller, erzählt aus den wechselnden Perspektiven seiner Protagonisten, mit allem, was dazugehört.
Der Autor zählte zu den beliebtesten viktorianischen Bestsellerautoren seiner Zeit, dessen Verkaufszahlen die seines härtesten Konkurrenten, Bram Stoker, noch übertrafen.

Wenn Marsh nicht ein derart erfolgreicher Autor gewesen wäre, hätte man ihm fast den Vorwurf machen können, er war seiner Zeit voraus, aber das vereint sich nicht mit seinem Erfolg. Der Blitz-Verlag hat mit Die unheimliche Erbschaft einen wahren Klassiker wieder veröffentlicht, den man unbedingt entdecken und lesen sollte, verdient hat er es sich allemal. Der Roman ist gespickt mit Wendungen, unheimlichen Momenten, originellen Figuren und einer spannenden Erzählung, die einem bis zum Finale fesselt. Nichts ist, wie es zu sein scheint und es macht einfach ungemein Spaß den Protagonisten Schritt für Schritt bei der Auflösung der Vorkommnisse beizuwohnen. Die unheimliche Erbschaft ist aufregend, unheimlich und ungemein modern. Eine absolute Entdeckung eines leider zu unrecht in Vergessenheit geratenen Autor und eines ganz fabelhaften Romans.
Marco Rausch