Harald Jacobsen
DER RIPPER VON FLENSBURG

Band 09, Mystery-Thriller aus Flensburg
ISBN: 978-3-89840-318-4
Seiten: 264 Hardcover/Schutzumschlag

Künstler: Mark Freier
Künstler (Innenteil): Mark Freier

Preis: 15,95 €    inkl. MwSt.

 lieferbar

Buch

  




  kostenlose Leseprobe



In Flensburg treibt ein Serienmörder sein Unwesen, und das Ermittlerteam unter der Leitung von Hauptkommissarin Sonja Martenson arbeitet fieberhaft an der Aufklärung der Verbrechen.
Während die Medien und die Verantwortlichen der Fördestadt den Druck auf die Ermittler erhöhen, weisen sämtliche Verdachtsmomente mehr und mehr auf einen bekannten Flensburger Geschäftsmann hin, dessen Anwältin den Privatdetektiv Manfred Brodersen einschaltet, um die Unschuld ihres Mandanten zu beweisen.
Brodersen, ein ehemaliger Bundespolizist, lebt auf einem Schiff und nimmt gelegentlich Aufträge an, um den teuren Unterhalt seines historischen Kutters zu bestreiten. Die Wege des Privatdetektivs kreuzen sich mit den Ermittlungen der Kripobeamten. Manfred Brodersen beschleichen bald Zweifel an der Unschuld seines Klienten.
Als Verbindungen zu einer ähnlich gelagerten Mordserie auftauchen, die zu Beginn des Zwanzigsten Jahrhunderts Flensburg heimsuchte, wird alles noch mysteriöser.


Vielversprechender Krimi auf gehobenem Tatort-Niveau.
Elmar Huber in LITERRA

Man hat es glücklicherweise wieder mit einem Roman zu tun, der sich von dem üblichen Krimi- und Thriller-Allerlei, was derzeit in den Buchhandlungen angeboten wird, abhebt.
Ingo Löchel in ZAUBERSPIEGEL-ONLINE.DE

Der Autor erzählt eine Geschichte im Format eines Fernsehkrimis, dessen Protagonisten der Leser schon nach wenigen Seiten sehr deutlich vor Augen hat. Kurzweilig und spannend geschrieben!
Jörg Kleudgen in GOTHIC

Ein spannender Kriminalroman mit einem Touch ins Phantastische.
Franz Schröpf in FANTASIA