Jens Lossau
NORDSEEBLUT

Band 04, Dark-Thriller aus dem Norden
ISBN: 978-3-89840-299-6
Seiten: 274 Hardcover/Schutzumschlag

Künstler: Mark Freier
Künstler (Innenteil): Ralph G. Kretschmann

Preis: 12,95 €    inkl. MwSt.

 lieferbar

Buch

  




  kostenlose Leseprobe



ACHTUNG! WARNUNG!
Das ist kein gewöhnlicher Regional-Thriller!

Lossau bestätigt bzw. begründet mit NORDSEEBLUT seinen Ruf als einer der originellsten deutschen Horror-Autoren, der sich durch die immer wiederkehrenden thematischen Gegensätze Kindheit/Erwachsensein, Realität/Phantasie, Körper/Geist und Blutrausch/Schönheit zu einer völlig eigenständigen literarischen Stimme entwickelt hat.
Tim Lemke in VIRUS

Jens Lossau schreibt nicht für schwache Gemüter. Ein wirklicher Gänsehaut-Thriller!
Markus Mirschel in MULTIMANIA

Jens Lossau zieht seine Leser mit NORDSEEBLUT in einen Strudel des Wahnsinns und zeigt auf, dass es nur einen winzigen Anstoß braucht, um das fragile Gleichgewicht eines angeschlagenen Geistes zu stören.
Elmar Huber in LITERRA

Langeweile kommt zwischen diesen Buchdeckeln nicht auf.
Spannend, voller Absurditäten und absolut lesenswert!

Kathrin Schauer in SLAM

Abgrundtiefer Psychothriller, negativ angelegt, der die scheinheilige Welt demontiert.
Gerd Kriebisch in ekz-informationsdienst

Psychohorror der absoluten Spitzenklasse!
Torsten Scheib in fantasyGuide.de

Wenn es sich Jens Lossau zum Ziel gesetzt hat, den wüstesten Horrorthriller aller Zeiten zu schreiben, dann ist ihm das wahrscheinlich gelungen.
Franz Schröpf in FANTASIA

Nichts für schwache Gemüter. Aber ein wirklich guter Roman, eine unter die Haut gehende Mischung aus rational nicht Erklärbarem, finsterem Märchen, sozialen Missständen, Wahnsinn und dem dünnen grünen Zweig der Hoffnung, den die Jungen sich bewahren durch ihre Freundschaft zueinander.
Wer es als interessant und nicht zu gefährlich erachtet, einen langen Blick in die bedrohlichen Tiefen der menschlichen Psyche zu werfen, wer vor dem Grauen nicht zurückschreckt, der ist mit "Nordseeblut" bestens bedient.
Mein Tipp: Lesen - wenn ihr euch traut!

Kirsten Braselmann in BUCHWURM.INFO


Wenn die Nordsee blutet.

Meine lieben jungen Freunde!
Dieses Territorium gehört mir. Und ihr habt diesen Ort entweiht.
Ich kann leider nicht in Erscheinung treten; würdet ihr doch schreiend davonlaufen, käme ich hoch.
Vergesst niemals: An Weihnachten hole ich einen von euch in mein Reich.
Und spätestens dann werdet ihr mich sehen.
Wengry


Auf der Suche nach Inspiration stellt der einsame Norder Schriftsteller Albert Rothmann vier Jungen nach und lässt ein fiktives Ungeheuer auf sie los. Schon bald erkennt er, dass hinter der Fassade einer romantisch verklärten Idylle der Horror lauert, der sich in seiner monströsen Erfindung manifestiert. Das Ungeheuer verselbstständigt sich ...

Jens Lossau lotet in seinem neuen Thriller die Abgründe einer scheinheiligen Welt aus. Mit psychologischem Feingespür zieht er den Leser in einen Mahlstrom des Grauens, genährt von dunklen Geheimnissen und schrecklichen Erinnerungen.

Jens Lossau ist der deutsche Stephen King! Keine Kopie, kein Nachahmer – sondern ein Gegenstück. Höllisch gut!
Christian Humberg in PHANTASTISCH!

Lossau ist einer der kreativsten Köpfe im Land – ob auf der Krimi-Spielwiese oder Solo auf den Pfaden der Vergangenheit.
MAINZER RHEINZEITUNG