Nina Horvath ist Diplomandin an der Universität Wien im Fach Paläobiologie. Nebenbei ist sie begeisterte Autorin von Kurzgeschichten, wobei die Science Fiction ihr Lieblingsgenre ist. Etwa zwei Dutzend Kurzgeschichten hat sie bereits in Anthologien, Magazinen und Fanzines veröffentlicht. Außerdem war sie Mitherausgeberin der Science-Fiction-Anthologie Darwins Schildkröte, zu der sie auch die Titelgeschichte beigesteuert hat und von Metamorphosen - Auf den Spuren H.P. Lovecrafts.