Barbara Büchner wurde 1950 in Wien geboren. Sie arbeitete für verschiedene Tageszeitungen und Magazine. Bekannt wurde sie durch ihre Fantasy-Romane für die Serie "Das schwarze Auge", sowie zahlreiche Grusel- und Mystery-Romane.
Unter dem Pseudonym Julia Conrad schrieb sie mehrere sehr erfolgreiche Fantasy-Romane für den Piper-Verlag.
Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet. 1977 erhielt sie den Österreichischen Staatspreis für journalistische Leistungen im Interesse der Jugend.